Obertheres

Hartling Stefan
Säger Josef
Viering Ludwig
Vogel Franz-Josef
Eckart Manfred
Eckart Egon
Hußlein Frank, Obmann

Untertheres

Bedenk Herbert
Hahn Stefan, Obmann
Klement Andreas
Lutz Anton

Buch

Krug Friedrich
Krug Rudolph
Mantel Winfried
Ort Rudolf
Röthlein Otto
Röthlein Ewald
Weisensee Heinz, Obmann

Horhausen

Aigner Michael
Bähr Rudolf
Hümpfner Bernhard, Obmann
Hümpfner Karin
Krug Edgar
Krug Hilmar
Lenhart Markus
Schwarz Otto

Bekanntmachung der Feldgeschworenen in den Gemeindebereichen

Wir weisen darauf hin, dass nach Art. 3 des Abmarkungsgesetzes die gesetzten Grenzsteine von den beteiligten Grundstückseigentümern / Bewirtschaftern stets Instand gehalten werden müssen. Die Eigentümer der Grundstücke sind verpflichtet, den Abgang oder die Beschädigung von Grenzsteinen binnen acht Tagen der Gemeinde oder dem Obmann der Feldgeschworenen anzuzeigen. Opens internal link in current window(mehr)

 

Allgemeine Info zu den Feldgeschworenen:

Seit 200 Jahren wird das Land exakt und regelmäßig vermessen. Siebener oder Feldgeschworene, wie die Männer des ältesten Ehrenamtes auch genannt werden, gibt es in Franken schon seit dem 12. Jahrhundert. Opens internal link in current window(mehr)

Advanced search »

Bürgerserviceportal

(Bitte anklicken, um auf das Bürgerserviceportal zu gelangen.)

Opens internal link in current windowElektronische Kommunikation - Zugangseröffnung

ORTSPLAN

Standesamt

Das Standesamt, zuständig für die Beurkundung von Geburten, Todesfällen und Hochzeiten, befindet sich bei der Stadt Haßfurt.

Passwesen - Urlaubszeit

Prüfen Sie bitte rechtzeitig vor Reiseantritt, ob Ihr(e) Ausweis(e) noch gültig sind. Beantragen Sie Ihren Ausweis rechtzeitig und berücksichtigen Sie dabei, dass der neue Reisepass oder Personalausweis ca. zwei bis drei Wochen  nach  der Beantragung zur Abholung bereitliegt. 

Share