22.08.2017

Neuverpachtung von landwirtschaftlichen Grundstücken in der Gemeinde Wonfurt

Ab 01.10.2017 verpachtet die Gemeinde Wonfurt folgendes Grundstück:   Gemarkung Dampfach Flur-Nr. 206, Flurbezeichnung: Hafnersgraben, Nutzungsart: Wiese, Größe: 0,0661 ha


Die angegebene Flächengröße (lt. Kataster) kann von der tatsächlich zu bewirtschafteten Fläche abweichen (z. B. wegen Waldüberwuchs, Heckenüberwuchs, Verschiebung von Anwandwegen, Notwege etc.).

Der Zuschlag erfolgt in der Regel an den jeweils meistbietenden annehmbaren Bewerber. Die Gemeinde behält sich vor, den Zuschlag nicht zu erteilen, falls kein annehmbares Angebot abgegeben wird. 

Interessenten werden gebeten, bis spätestens 29.09.2017, 12.00 Uhr bei der Verwaltungsgemeinschaft Theres, Rathausstraße 3, 97531 Theres ein Pachtangebot in einem verschlossenen Umschlag abzugeben. Der Umschlag sollte mit dem Vermerk „Pachtangebot“ gekennzeichnet sein, damit er nicht von der Poststelle vorzeitig geöffnet wird. 


Advanced search »

Bürgerserviceportal

(Bitte anklicken, um auf das Bürgerserviceportal zu gelangen.)

Opens internal link in current windowElektronische Kommunikation - Zugangseröffnung

ORTSPLAN

Breitbandausbau im Bereich der VG Theres

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Infos zum Breitbandausbau der jeweiligen Mitgliedsgemeinde:

Gemeinde Gädheim
Opens internal link in current windowGemeinde Theres
Opens internal link in current windowGemeinde Wonfurt

Öffnungszeiten der VG Theres

Mo.-Fr. von 08.00 bis 12.00 Uhr
Di.       von 14.00 bis 17.30 Uhr

Das Renten- und Sozialamt ist freitags geschlossen!

Anschrift: Rathausstraße 3, 97531 Theres
Tel.: 09521/9234-0
Fax: 09521/9234-20
Mail: sekretariat@vg.theres.de

Standesamt

Das Standesamt, zuständig z. B.: für die Beurkundung von Geburten, Todesfällen und Eheschließungen, befindet sich bei der Stadt Haßfurt.

Opens internal link in current windowWeitere Infos. (Bitte anklicken)

Passwesen - Urlaubszeit

Prüfen Sie bitte rechtzeitig vor Reiseantritt, ob Ihr(e) Ausweis(e) noch gültig sind. Beantragen Sie Ihren Ausweis rechtzeitig und berücksichtigen Sie dabei, dass der neue Reisepass oder Personalausweis ca. zwei bis drei Wochen  nach  der Beantragung zur Abholung bereitliegt. 

Share