Kontakt: Sekretariat / Vermittlung



09521 9234 - 0
(Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-12 Uhr
und Di.: 14-17.30 Uhr)

Email vg@vg.theres.de



Anschrift:


Rathausstraße 3
97531 Theres



Verweise


Breitband
Verbände
Allianz
Bürgerserviceportal
Mitteilungsblatt
Datenschutz

News

Wertstoffhöfe bis auf weiteres geschlossen; keine privaten Anlieferungen im Kreisabfallzentrum möglich

Wertstoffhöfe im Landkreis Haßberge geschlossen, keine privaten Anlieferungen im Kreisabfallzentrum möglich

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bleiben die Wertstoffhöfe im Landkreis Haßberge ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Hiervon betroffen ist ebenfalls der Wertstoffhofbetrieb am Kreisabfallzentrum Wonfurt.

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf www.awhas.de .

Haushalte, die über keine Gelbe Tonne verfügen, sammeln bitte vorübergehend restentleerte Verkaufsverpackungen in haushaltsüblichen Kunststoffsäcken und stellen die zugeschnürten Säcke am Abfuhrtag der Gelben Tonne vor dem Grundstück zur Straßensammlung bereit.

Der Betrieb des Kreisabfallzentrums Wonfurt muss ebenfalls reduziert werden: Es sind ab morgen bis auf Weiteres Anlieferungen, die von Privatpersonen durchgeführt werden, nicht mehr möglich. Es sind lediglich Haus- und Sperrmüllfahrzeuge, Müllfahrzeuge mit gewerblichen Abfällen sowie weitere gewerbliche Anlieferungen zugelassen.

In diesem Zusammenhang entfallen auch die Problemmüllsammlungen an den Wertstoffhöfen sowie aktuell die Abgabemöglichkeiten von Bodenproben.

Änderungen hierzu werden rechtzeitig vom Abfallwirtschaftsbetrieb Haßberge bekannt gegeben.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Der AWB informiert aktuell auch über seine Homepage. Wir bitten die Bevölkerung sich die aktuellen Infos über www.awhas.de abzurufen bzw. die Berichterstattung in der lokalen Presse zu beachten.
Nachfolgend Infos – auszugsweise - mit Stand: 23.03.2020:

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen bleiben die Wertstoffhöfe bis auf Weiteres geschlossen. Die Grüngutabgabemöglichkeiten entfallen insgesamt in dieser Zeit. Ob die für Samstag, den 04.04.2020, vorgesehene Abgabemöglichkeit für holzige Gartenabfälle durchgeführt werden kann, wird noch mitgeteilt. Die Sperrmüllentsorgung auf Abruf entfällt ebenfalls in der Zeit der Ausgangsbeschränkung.

Haushalte, welche über keine Gelbe Tonne verfügen, werden gebeten, vorübergehend restentleerte Verkaufsverpackungen in haushaltsüblichen Kunststoffsäcken zu sammeln und die zugeschnürten Säcke am Abfuhrtag der Gelben Tonne vor dem Grundstück zur Straßensammlung bereitzustellen.

Die Restmüllentsorgung in der schwarzen Tonne läuft wie gewohnt weiter, Mehrmengen können in haushaltsüblichen zugeschnürten Säcken bis zu einer Füllmenge von maximal  60 Litern dazu gestellt werden. Die Restmülltonnen mit dem roten Deckel, die sonst nur alle vier Wochen geleert wird, kann in dieser Zeit zur 14-tägigen Restmüllabfuhr bereitgestellt werden.