Kontakt: Sekretariat / Vermittlung



09521 9234 - 0
(Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-12 Uhr
und Di.: 14-17.30 Uhr)

Email vg@vg-theres.de



Anschrift:


Rathausstraße 3
97531 Theres



Verweise


Breitband
Verbände
Allianz
Bürgerserviceportal
Mitteilungsblatt
Datenschutz

Ehrenabend der Gemeinde

Ehrung für besondere Verdienste und Leistungen

Im Juli ehrte die Gemeinde Theres erstmalig nicht nur erfolgreiche Sportler, sondern auch weitere besondere Leistungen aus dem Jahr 2018. Mit dabei waren Musiker und Schüler sowie eine stolze Anzahl an ehrenamtlich Tätigen. Bürgermeister Matthias Schneider betonte, dass ohne Ehrenamt in unserer Gemeinde vieles nicht denkbar und möglich wäre.

Geehrt wurden für brillante musikalische Leistungen:

Laurin Klement aus Untertheres

Jacob Hahn aus Obertheres

Nathan Schrodt aus Untertheres

Schulbester der Realschule Haßfurt: Lorenz Hußlein aus Obertheres.

Herausragende Schwimmerin des SG Haßberge: Jule Thamm aus Obertheres.

Als Garant für großartige Leistungen konnte erneut der Schützenverein „Hubertus“ Untertheres geehrt werden. Einzelschützen und Mannschaften erkämpften sich viele Titel, auch auf Landesebene.

Die Sportkegler des 1. Sportkegelclub Obertheres wurden für die Meisterschaft in der Bezirksliga B Ost gefeiert.

Seine besondere Wertschätzung brachte der Bürgermeister dem Helferkreis „Asyl“ entgegen. Der Helferkreis hat sich seit 2015 um mehr als 80 Flüchtlinge gekümmert, u.a. Arbeitsplätze und Wohnungen vermittelt bzw. ist hierbei behilflich gewesen.

Neben kleineren Sachpreisen wurden insgesamt 650 Euro ausgeschüttet. Zurückblickend hat die Gemeinde in den letzten 5 Jahren in Summe 82.000 Euro an die Vereine in Form von Zuschüssen und Zuwendungen ausgezahlt.

Bürgermeister Schneider bedankte sich bei allen Mitwirkenden des Ehrenabends und wünschte allen Sportlern und Geehrten auch weiterhin viele Erfolge sowie ehrenamtliches Engagement.

Meldungen für 2020

Auch im nächsten Jahr wird wieder ein Ehrenabend der Gemeinde stattfinden, bei dem erfolgreiche Sportler und verdiente Bürgerinnen und Bürger geehrt werden. Hier ist die Gemeinde auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir bitten um Meldung entsprechender Mannschaften, Personen und Gruppen.

Vielen Dank!