Kontakt: Sekretariat / Vermittlung



09521 9234 - 0
(Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-12 Uhr
und Di.: 14-17.30 Uhr)

Email vg@vg-theres.de



Anschrift:


Rathausstraße 3
97531 Theres



Verweise


Breitband
Verbände
Allianz
Bürgerserviceportal
Mitteilungsblatt
Datenschutz

Widerrechtliche Nutzung von öffentlichen Flächen

In der Vergangenheit war immer wieder festzustellen, dass sich Grundstückseigentümer angrenzende gemeindliche Flächen zu Nutze machen. Hecken und ausgewiesene Schutzstreifen um Baugebiete werden gerodet und für eigene Zwecke genutzt. Teilweise geschieht dies durch Überbauungen. Diese Art der Nutzung geschieht widerrechtlich und wird von der Gemeinde nicht geduldet. Schutzstreifen erfüllen eine wichtige Funktion und sind Bestandteil des Bebauungsplanes. Darüber hinaus ist die widerrechtliche Nutzung unfair gegenüber der Bevölkerung. Durch die Nutzung angrenzender öffentlicher Flächen wird das eigene Grundstück vergrößert. Eine Beitragspflicht wird so umgangen wodurch für den „Nehmer“ ein wirtschaftlicher Vorteil,  z.B. Grundsteuer, Beiträge etc., entsteht. Im Interesse aller Grundstückseigentümer und aus Gründen der Gleichbehandlung kann diese Vorgehensweise einzelner nicht hingenommen werden. Der Gemeinderat hat daher im Jahr 2016 klare Kante gezeigt und entschieden, eine Nutzung wie oben geschildert weder zu dulden noch  zu genehmigen. Die Grundstückseigentümer sind ggf. zum Rückbau sowie zur Wiederherstellung aufzufordern. Die hohe Zustimmung der Bevölkerung im Nachgang zu dieser Entscheidung zeigt, dass diese Entscheidung genau richtig war.

Wir bitten daher um Beachtung der Grenzen. Sollten diese nicht eindeutig erkennbar sein, so wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft.